Mittwoch, 11. Dezember 2013

* Süße Kuschelschnecke *

Gestern Abend hab ich eine Bettschnecke für Lian genäht. Ich hab noch so viel Stoffreste und wollte schon immer mal eine Schnecke für ihn nähen oder kaufen. Bei Dawanda waren mir die Preise jedoch zu hoch, also hab ich wieder selber rumgewerkelt und siehe da das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich find sie ist echt schön geworden. Mal sehen was Lian dazu sagt wenn er seinen Mittagschlaf gemacht hat. Ein weiteres Kuschelutensiel in seinem Bettchen!:)




Einfach sechs gleich große Rechtecke ausschneiden, rechts auf rechts an einander nähen. Vorne hab ich das Rechteck einfach rund abgenäht und zwei "Schneckenaugen" eingenäht. Dann alles zusammen nähen, wenden und füllen. Wendeöffnung zusammen nähen oder knoten. Fertig! :)

Lieben Gruß Lena


Keine Kommentare: