Montag, 9. September 2013

* Zum Thema baden... *

Seit Lian auf der Welt ist hab ich mich total gefreut ihn das erste mal zu baden. Da der Papa und die Mama auch so gern in der Wanne liegen konnte es bei Lian ja gar nicht anders laufen... Sein erstes Bad, ich werd es nie vergessen (als der stolze Papa ihn das erste mal in seiner kleinen Wanne gehalten hat.) Er hat es mit allen Zügen genossen...





Zu süß, ich hätte Stundenlang zu sehen können. :)

Von da an badeten wir Lian ca. einmal die Woche und er fand es immer spitze. Bis er ca. acht Monate alt geworden ist. Da schlug die Begeisterung fürs baden auf einmal um und er hasste es.
Wir konnten nicht verstehen was auf einmal los war, er schrie schon wenn ich mit ihm das Badezimmer betrat.Und auch mit Papa oder Mama zusammen fand er es total schrecklich. Er hatte richtige zitter Anfälle und lies sich nicht beruhigen mit keinem Spielzeug, einfach gar NICHT!
Was komisch war, weil beim Babyschwimmen hatte er keine Probleme mit dem Wasser. Da war alles super und auch das abduschen danach hat ihn nicht zum schreien gebracht.
Ja ich hab mir eingeredet das es nur eine Phase ist und bald vorbei sein wird. (Ein Glück hab ich Recht behalten.) Wir haben ihn nur noch selten gebadet, einfach zwischen durch schnell abgeduscht. Das ging dann nur zu zweit und obwohl ich jedesmal völlig entspannt an die Sache ran gegangen bin, es wurde und wurde nicht besser...
Bis ca. vor drei Wochen da hat er bei meiner Mama baden müssen weil er im Matsch gespielt hat und ich war gespannt ob es in einer anderen Umgebung besser klappt. Und tatsächlich, er hat zwar immer noch sehr gezittert und sich an meiner Mama festgekrallt aber immerhin lief es ohne Geschrei ab. Und von da an war die Angst vorm baden oder duschen wieder verschwunden. Er geht jetzt wieder zweimal die Woche für 10-15 min. in die Badewanne, mit Papa auch mal länger und noch lieber. Und er ist schon aufgeregt und voller Freude wenn ich das Wasser einlasse...








Jetzt motzt er sogar rum wenn ich ihn rausnehme!
Ein Glück alles nur Phasen kommen und gehen! :)
Ich bin froh das er diese erstmal wieder überwunden hat.

Gehen eure Zwerge gern baden oder hatten sie auch mal solche Phasen?

Liebste Grüße Lena


Keine Kommentare: