* minni Picassos *


Wir hatten am Freitag mal ein außergewöhnliches Babytreffen!
Wir waren diesmal nur zu dritt und eine Mami hat sich bereit erklärt ihr Wohnzimmer mit plane auszulegen und die kleinen Räuber mit Fingerfarben malen zu lassen...
Meine erste Frage war: "Wolltest du danach dein Wohnzimmer renovieren?" :)
Aber nein so schlimm wurde es dann doch nicht. Nach anfänglicher Skeptik besonders bei Lian der die Farbe erstmal genau inspizieren musste haben die Jungs dann ordentlich losgelegt und ein wahres Kunstwerk erschaffen! ;) Ein paar alte Klamotten an und los ging es.

Hier ein paar bunte Bilder von unserem schönen Nachmittag! 













Wie man gut erkennen könnte hatten die drei Rabauken ne Menge Spaß daran, kann ich echt empfehlen ist mal was anderes sich so richtig schön einzusauen...:)

Danach sind sie alle drei ab in die Badewanne, war nicht ganz so einfach die Farbe zwischen den Zehen und Fingern wieder weg zu bekommen, aber nach ein paar mal einseifen waren die Farbreste dann verschwunden. Seine Klamotten hab ich leider nicht mehr sauber bekommen also würde ich den Kindern wirklich alte Kleidung anziehen, nicht das man sich danach ärgert.
(Obwohl auf der Verpackung stand das die Farbe wieder rausgeht).

Ein dank nochmal an Katja, die Mami die den Jungs ne Menge Spaß bereitet hat! ;)
Liebste Grüße Lena

Kommentare

Kaleas Welt ♥ hat gesagt…
Ach, das lieben die meisten Kleinen... und ich auch! Es ist so schön, wenn sie sich nach herzenslust ausleben können und ausprobieren... Auch toll, wenn die Heizung aufgedreht wird und die Zwerge das nackig machen dürfen!
Gestern haben wir auch mal wieder mit Farbe herumgesaut. Geburtstagsgeschenk für den Papa haben wir gemalt. Aber Fingermalfarbe geht bei uns auch nicht raus. Ärgerlich.

Liebe Grüße
Tanja
Leni Ko hat gesagt…
Ja das nächste mal sind wir schlauer und ziehen sie gleich bis auf die Pampers aus... Oh da wird der Papa sich bestimmt freuen! :) LG

Beliebte Posts