Donnerstag, 13. März 2014

* Waldspaziergang *

In den Wäldern sind Dinge
über die nachzudenken
man jahrelang im Moos liegen könnte.




Es ist gar nicht nötig weit zu wandern und suchen wo es am Schönsten ist.
Nur die Augen nicht vergessen.
Nur diese Eingangstore zur Seele weit öffnen,
dann zieht die Schönheit gern ein.
Denn sie ist überall zu Hause und sucht nach Seelen die sie erkennen.

(Hans Thoma)





Keine Kommentare: